Willkommen in Weinfelden

Weinfelden gehört mit rund 11'000 Einwohnerinnen und Einwohnern zu den grösseren Ortschaften im Kanton Thurgau. Die Gemeinde liegt in der sanften Hügellandschaft am Übergang zwischen Thurtal und Ottenberg. Dank seiner zentralen Lage eignet sich Weinfelden ausgezeichnet als Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung.

Seinen Zentrumscharakter unterstreicht Weinfelden mit attraktiven Möglichkeiten in Gastronomie und Detailhandel. Der gesamte Ort ist kompakt und kann sehr schön zu Fuss erkundet werden. Parkiermöglichkeiten sind in genügender Anzahl vorhanden.

Weinfelden ist Knotenpunkt der SBB-Linie Zürich-Romanshorn und der Regionalbahn Thurbo. Im Taktfahrplan verkehren mindestens halbstündig Schnellzüge nach Romanshorn oder Konstanz und nach Winterthur - Zürich. Zudem verkehren direkte Kurse nach St. Gallen und Wil und Kreuzlingen-Konstanz-Singen-Engen mit schlanken Anschlüssen an die Deutsche Bahn. Zahlreiche Postautokurse verbinden die ländlichen Regionen mit Weinfelden. 7 Kilometer westlich von Weinfelden besteht Autobahnanschluss an die A7 und weiter zur A1 nach Winterthur und Zürich.

www.weinfelden.ch